Austausch mit dem Landrat

Drucken E-Mail

Klaus Effing zu Gast beim Neujahrsempfang des Evangelischen Kirchenkreises

Austausch mit dem Landrat

Nordwalde. Zu Gast beim Neujahrsempfang des Evangelischen Kirchenkreises in der evangelischen Jugendbildungsstätte war am vergangenen Wochenende der neue Landrat des Kreises Steinfurt, Dr. Klaus Effing.
 
Die anwesenden Vertreter des CDU-Ortsverbandes, Vorsitzender Willi Volpers und Fraktionsvorsitzender Tobias Elshoff, sowie Bürgermeisterin Sonja Schemmann nutzten die Gelegenheit, um sich mit dem Landrat über aktuelle Themen auszutauschen.

Noch Plätze frei: Fahren Sie mit uns nach Berlin!

Drucken E-Mail


Viertägige Reise vom 25. bis 28. November 201

Brandenburger Tor in Berlin (Copyright: CDU Berlin/Dirk Reitze)
Brandenburger Tor in Berlin (Copyright: CDU Berlin/Dirk Reitze)


"Berlin ist eine Reise wert" - unter diesem Motto wollen wir vom 25. bis 28. November 2015 (Mittwoch bis Samstag) unsere Hauptstadt besuchen.

UND SIE KÖNNEN DABEI SEIN! ES SIND NOCH RUND 15 PLÄTZE IM BUS FREI.

Weiterlesen: Noch Plätze frei: Fahren Sie mit uns nach Berlin!

Keine fertigen Pläne - CDU trifft sich

Drucken E-Mail

Quelle: Westfälische Nachrichten

Sonja Schemmann sprach über die Pläne zum Neubau des Rathauses. Zudem stellte sich der CDU-Landratskandidat Dr. Klaus Effing vor (2.v.r.). Begrüßt wurden sie von Tobias Elshoff (2.v.l., Fraktionsvorsitzender) und Wilhelm Volpers (Ortsvereinsvorsitzender).
Sonja Schemmann sprach über die Pläne zum Neubau des Rathauses. Zudem stellte sich der CDU-Landratskandidat Dr. Klaus Effing vor (2.v.r.). Begrüßt wurden sie von Tobias Elshoff (2.v.l., Fraktionsvorsitzender) und Wilhelm Volpers (Ortsvereinsvorsitzender).

Nordwalde. Das Rathaus ist marode und muss abgerissen werden. Dies betonte Bürgermeisterin Sonja Schemmann während der Mitgliederversammlung der CDU.

Geht es nach sachkundiger Experten-Meinung, den Wünschen der Mitarbeiter und denen von Bürgermeisterin Sonja Schemmann, bekommt Nordwalde demnächst ein funktional und optisch gut ausgestattetes neues Rathaus. Das marode alte Rathaus, Baujahr 1958, wird abgerissen. Ein Versuch, den Bau unter Denkmalschutz stellen zu lassen, misslang. Häufige Wassereinbrüche, massive Schimmelbildung und abplatzendes Mauerwerk lohnen keine Renovierung mehr.

Weiterlesen: Keine fertigen Pläne - CDU trifft sich

CDU setzt auf Mithilfe der Bürger

Drucken E-Mail

Quelle: Westfälische Nachrichten

Strategiekonferenz zu aktuellen Themen

Das Nordwalder Rathaus. (Foto: Dietmar Müller)

Nordwalde. Mit einer Vielzahl von Themen hat sich der CDU-Ortsverband am Wochenende bei seiner Strategiekonferenz im Rathaus beschäftigt.

Weiterlesen: CDU setzt auf Mithilfe der Bürger

Vorschläge und Wünsche für den Rathaus-Neubau

Drucken E-Mail

Pressemitteilung: CDU startet Meinungsabfrage - auch zur Ortskerngestaltung

Das Nordwalder Rathaus. (Foto: Dietmar Müller)
Das Nordwalder Rathaus. (Foto: Dietmar Müller)

Nordwalde. Die Nordwalder CDU ruft die Bürger auf, sich mit Vorschlägen und Wünschen zum neuen Rathaus und zur Neugestaltung des Ortskerns zu beteiligen.
 
„Im neuen Jahr wird sich die Politik gemeinsam mit Experten und Bürgern mit den Planungen für das neue Rathaus befassen. In einem ersten Schritt möchten wir Anregungen und Vorschläge der Nordwalder einholen, damit diese in den Planungsprozess eingearbeitet werden können“, erklärt CDU-Ortsvorsitzender Willi Volpers, der zugleich dem Planungsausschuss vorsteht. Gleiches gelte für die Planungen zur Neugestaltung des Nordwalder Ortskerns.

Weiterlesen: Vorschläge und Wünsche für den Rathaus-Neubau

© CDU Nordwalde 2018