Deutschland vor der Wahl - wo stehen wir? Eine Diskussionsrunde mit Jens Spahn

Drucken E-Mail

Am 07.04.2017 stand eine offene Diskussion mit Jens Spahn MdB und Marc Henrichmann, unserem neuen Kandidaten für die Bundestagswahl im September statt. Die Veranstaltung wurde zusammen mit der CDU Altenberge, Laer, Horstmar und Leer ins Leben gerufen. Rund 130 Gäste sind der Einladung gefolgt und es wurde über zwei Stunden über die politische Situation in Deutschland diskutiert. Deutlich wurde Spahn bei der Bilanz von der eher kraftlos wirkenden Hannelore Kraft (SPD). Die Bilanz fiele desaströs aus. So belege NRW "Dank" der rot-grünen Landesregierung in sämtlichen Rankings den letzten Platz. Auch 2017 mache NRW mehr Schulden als alle anderen Bundesländer zusammen und das bei sprudelnden Steuereinnahmen.

Die gelungene Veranstaltung soll der Auftakt für eine verstärkte Zusammenarbeit auf interkommunale Ebene der Ortsverbände im südlichen Kreis Steinfurt sein. 

 

"Linke Parteien kamen nicht infrage"

Drucken E-Mail

(Quelle: Westfälische Nachrichten)

Interview mit Jonas Hülskötter

Jonas Hülskötter (Foto: Pjer Biederstädt, WN)

Nordwalde. So jung und schon Vorsitzender der Nordwalder CDU. Jonas Hülskötter (26) spricht nach 100 Tagen im Amt im Interview mit Pjer Bieder­städt über seine ersten Eindrücke als Vorsitzender, seine Ziele für Nordwalde und warum die CDU seine politische Heimat geworden ist.

Weiterlesen: "Linke Parteien kamen nicht infrage"

Sommertour von MdB Karl Schiewerling

Drucken E-Mail

Quelle: Westfälische Nachrichten

Forderung nach Einbezug in die Gesellschaft

Nordwalde. Gleich drei Mal machte Karl Schiewerling, Mitglied des Bundestages für die CDU, in Nordwalde Halt. Während seiner Sommertour durch den Wahlkreis besuchte der Abgeordnete Unternehmen, Vereine und soziale Einrichtungen.

Weiterlesen: Sommertour von MdB Karl Schiewerling

"Die CDU ist mein Zuhause"

Drucken E-Mail

Quelle: Westfälische Nachrichten

Interview mit Jonas Hülskötter

Nordwalde. Bei der letzten Mitgliederversammlung der CDU Nordwalde wurde ein Generationswechsel eingeläutet (wir berichteten). Neuer Erster Vorsitzender ist der 26-jährige Jonas Hülskötter, der den langjährigen Vorsitzenden Willi Volpers ablöste.

Geboren 1990 in Borghorst, wuchs er in Nordwalde auf. Der ledige Student der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Management und Wirtschaftsinformatik möchte die Partei mit neuen Ideen weiter nach vorne bringen. WN-Mitarbeiter Detlef Held sprach mit dem Christdemokraten über seine Ziele.

Weiterlesen: "Die CDU ist mein Zuhause"

Führungswechsel bei der CDU

Drucken E-Mail

Quelle: Westfälische Nachrichten

26-Jähriger übernimmt den Vorsitz

Nordwalde. Mit dem 26-jährigen Jonas Hülskötter läutet die Nordwalder CDU einen Generationswechsel ein. Der Student der Betriebswirtschaft wurde am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung von den 27 Stimmberechtigten einstimmig zum neuen Ersten Vorsitzenden des 147 Mitglieder starken Ortsverbandes gewählt. Er ist Nachfolger von Willi Volpers, der nach jahrzehntelanger Arbeit als Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender nicht mehr antrat.

Weiterlesen: Führungswechsel bei der CDU

© CDU Nordwalde 2018